Jenaer Karnevalsgala e.V.

Der Verein mit Benefizcharakter

Die Veranstaltung 2002 der Jenaer Karnevalsgala e.V zur Verleihung des Ordens "Die Lächelnde Linse" diente der Belustigung und der guten Stimmung unserer Gäste, der Ordensverleihung an Hans-Dietrich Genscher und natürlich einem anderen Guten Zweck:

Der stark beschädigte Tierbrunnen (-Sie erinnern sich?) in der Jenaer Oberaue benötigte dringenst eine Restaurierung. Figuren waren beschädigt oder gestohlen worden, das Wasser lief schon lange nicht mehr und, und, und...
 
... 4005,00 Euro...
... der Reinerlös der Veranstaltung ...

Der Reinerlös aus der Veranstaltung "Jenaer Karnevalsgala 2002" in der Höhe von 4005,00 Eur ging an den Tierbrunnen-Verein Jena.
Mittlerweile ist viel Zeit ins Land gegangen, die Arbeiten schritten Stück für Stück voran und ab und an erfährt der spendenwillige Jenenser auch, was aus seinem Gelde wird.
TierbrunnenWir waren bei der offiziellen Wiedereröffnung dabei... (31.05.2005)
vorherSo sah es vor der Sanierung hier aus.